Bildergalerien

Eindrücke von der FAZ Eschbach

Im Zuge der Monatsübung stand für einige Kollegen die Heißausbildung im Reg-FAZ in… weiterlesen

Gemeinsame Übung mit Bergwacht

Ein paar Eindrücke von einer Übung unserer Höhensicherungsgruppe mit der Bergwacht. Immer… weiterlesen

Wachablösung LF 16/12 --- LF 20

Seit dem 14.12.2017 ist unser neues LF 20 am Standort Kernstadt. Das Fahrzeug löst das LF… weiterlesen

Übung Gasverdichterstation

Müllheim-Hügelheim (mps). Reicht das Löschwasser? Wie muss die Feuerwehr mit den… weiterlesen

TH Lehrgang in Neuenburg

Am 04.11.2017 fand das 4. Unfallrettungsseminar im Markgräflerland statt. Diesmal hatte… weiterlesen

Vorrausrüstwagen

Der VRW (Vorausrüstwagen) dient im Rüstzug als Vorausfahrzeug bei technischen Hilfeleistungen, damit die 3 Mann Besatzung schnell Hilfe leisten können. Aufgrund der topografischen Gegebenheiten unseres Einsatzgebiets ist das Fahrzeug in der Lage einen wertvollen Zeitvorsprung gegenüber Großfahrzeugen herauszufahren.

Fahrgestell:   Daimler-Benz
Typ:   G 350 CDI BlueTec
Leistung:   155 kW / 211 PS
Aufbau:   Thoma Feuerwehrfahrzeuge
Baujahr:   2013
Funkrufname:   Florian Müllheim 1/50
Standort:   Müllheim
 
 
   

Besonderheiten/Beladung:

  •  LED-Frontblitzer

     IPad - CrashRecoverySystem

     Hydraulische Schere und       Spreizer E-Force akkubetrieben

     akkubetriebenes Hydraulik-Aggregat mit Teleskop  Rettungszylinder

     akkubetriebene Säbelsäge

     2 High-PressHochdruckschaumlöscher

     Pulverlöscher + CO2-Löscher

     Brechwerkzeug "Halligan-Tool"

     Stab-Pack Unterbausystem

     Notfallrucksack

     2 Kettensägen

     LED Umfeldbeleuchtung

     Pneumatischer Lichtmast mit elektrisch verstellbarer Lichtbrücke

    4 LED Scheinwerfer in der Lichtbrücke

    LED Heckwarnanlage